Ausschreibung

Angermünder Firmen- und Teamlauf

Die Idee:

Der Angermünder Firmen- und Teamlauf heisst so, weil er in Angermünde stattfindet. Es kann jeder im Team teilnehmen, ganz gleich ob aus Angermünde, der Uckermark, Brandenburg oder gar darüber hinaus. Eine Reise zu uns lohnt sich - wir freuen uns auf jedes Team und verstehen es als Bereicherung für unsere Idee! Die Idee des Angermünder Firmen- und Teamlaufes ist es, einen sportlichen Anlass zu schaffen, um mit Freude in einer Gemeinschaft zusammen zukommen. Etwas gemeinsam zu unternehmen, etwas Gutes für sich zu tun und sich dann danach darüber auszutauschen - das ist unser Ziel für Euch. Der Ort für dieses Erlebnis ist die schöne historische Altstadt von Angermünde mit dem zentralen Marktplatz. Die Strecke ist bewusst in 3 Runden á 2km angelegt - so kommt ihr immer wieder im Start/Zielbereich vorbei und könnt Euch anfeuern lassen. Auch die absolute Streckenlänge von 6 km ist kein Zufall. Hierdurch wollen wir jedermann aktivieren, auch ohne großes Training und vielleicht sogar spontan teilnehmen zu können. Wir werten auch ganz bewusst das Team nach der Zeit des 3. Einlaufs im Ziel. Damit möchten wir Euch auffordern, zusammen zu laufen und Euch gegenseitig mitzunehmen. Unterstützt Euch einander und erlebt so eine Gemeinschaft.

Termin:

Freitag, 03. Mai 2019, Start ist um 19:30 Uhr

Ort:

Historische Altstadt Angermünde, Marktplatz, direkt vor dem Rathaus Angermünde

Laufstrecke:

Rundkurs durch die historische Altstadt Angermünde, 3 Runden á ca. 2km; Gesamtlänge ca. 6 km

Distanz:

Ca. 6 km Laufen oder Walken

Startberechtigt:

Sind Unternehmen, Behörden, Verbände, Vereine. Die einzelnen Teams müssen mindestens aus 3 Personen bestehen, maximal 5 Personen pro Team. Die Teams können nur aus Männern, nur aus Frauen oder als Mixed-Team an den Start gehen. Dies können Mitarbeiter, Inhaber, Familienangehörige oder Gäste sein. Das Mindestalter liegt bei 14 Jahren!

Startberechtigt:

Die Höhe der Startgebühr richtet sich nach dem Zeitpunkt der Anmeldung!

Anmeldung bis 31.12.201850,00 Euro pro Team
Anmeldung bis 28.02.201960,00 Euro pro Team
Anmeldung bis 15.04.201970,00 Euro pro Team
Anmeldung bis 28.04.201980,00 Euro pro Team
Nachmeldung am Tag der VA100,00 Euro pro Team

Anmeldung:

Hier geht es zur Onlineanmeldung

Eine Anmeldung ist nur über die Internetseite und den Anmeldelink der Veranstaltung möglich. Nach der Onlineanmeldung wird eine Anmeldebestätigung verschickt und danach erfolgt die Rechnungsstellung für die gebuchten Startplätze. Daraufhin erfolgt die Bezahlung der Startplätze. Erst dann sind die Starter offiziell gemeldet.

Meldeschluss:

Anmeldeschluss für die Onlineanmeldung: 

Es sind grundsätzlich keine Abmeldungen möglich.

Ummeldungen oder Namensänderungen XXXXXXXXXX möglich!

Es erfolgt keine Rückerstattung der Startgebühren bei Nichtantritt.

Im Startgeld enthaltene Leistungen:

  • Personalisierte Startnummer mit Einweg-Zeitnahmetransponder
  • Pokale für die Sieger der Wettbewerbe
  • Getränke und Obst im Ziel
  • Urkundendruck
  • Online Ergebnisservice
  • Absperrung und Sicherung der Wettkampfstrecke
  • Medizinische Notfallversorgung

Wertungen

Teamgröße

Der Angermünder Firmen- und Teamlauf ist in erster Linie ein Lauf, bei dem das gemeinschaftliche Sporterlebnis im Vordergrund steht. Ein Team muss aus mindestens 3 Läufern bestehen, maximal sind 5 Läufer pro Team zulässig.

Startunterlagenausgabe

Um lange Wartezeiten am Veranstaltungstag zu vermeiden, kann ein Teammitglied die Startunterlagen für sein Team an der Startnummernausgabe abholen und an die Teammitglieder weiterreichen. 

Zeitnahme

Einweg Transponder an der Startnummer. Für die Wertung gilt die Zeitnahme des jeweils 3. Teammitglieds im Ziel.

Startnummer

Die Startnummer ist deutlich sichtbar auf der Brust zu tragen und darf nicht geknickt werden. Sicherheitsnadeln sind bei der Startunterlagenausgabe erhältlich.

Verpflegung nach dem Lauf

Im Ziel wird Wasser und Obst gereicht. 

Gesundheitshinweis

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Laufveranstaltung. Es obliegt dem Teilnehmer, seinen Gesundheitszustand vorher zu überprüfen.

Sanitäre Anlagen

Sanitäre Anlagen (WC) stehen in der Nähe des Marktplatzes zur Verfügung.

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Parkplätze stehen im Angermünder Stadtgebiet zur Verfügung.

Ausrichter und Veranstalter

X-TremeUckermark e.V.

Bitte informiert Euch vor dem Wettkampf auf unserer Internetseite
www.angermuender-firmenlauf.de über die aktuellsten Wettkampfinformationen, die aktuelle Strecke, den aktuellen Zeitplan. Wir werden, wie auch bei unseren anderen Veranstaltungen, alles dafür tun, um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen und Euch einen bestmöglichen Wettkampf zu bieten.

Allgemeine Bedingungen für die Teilnahme am Angermünder Firmen- und Teamlauf

§ 1 Anwendungsbereich – Geltung
§ 2 Teilnahmebedingungen – Sicherheitsmaßnahmen
§ 3 Anmeldung – Teilnehmerbeitrag – Zahlungsbedingungen – Rückerstattung
§ 4 Haftungsausschluss
§ 5 Datenerhebung und -verwertung
§ 6 Zeitmessung und regelwidriges Verhalten
§ 7 Anmeldeprozedere – Teamcaptain, Firmen & Teams §
8 Allgemeines

§ 1 Anwendungsbereich – Geltung

(1) Der Angermünder Firmen- und Teamlauf, am 03.05.2019, wird durch den Veranstalter X-TremeUckermark e.V. durchgeführt.

(2) Diese Teilnahmebedingungen regeln das zwischen den Teilnehmern und dem Veranstalter zustande kommende Rechtsverhältnis (Organisationsvertrag). Sie sind gelegentlichen inhaltlichen Änderungen unterworfen. Sie sind in ihrer bei Anmeldung jeweils gültigen Fassung Bestandteil des Vertrages zwischen Veranstalter und Teilnehmer. Änderungen, die unter Berücksichtigung der berechtigten Interessen der Teilnehmer erfolgen und die vom Veranstalter im Internet oder in Schriftform bekannt gegeben werden, werden ohne Weiteres Vertragsbestandteil.

§ 2 Teilnahmebedingungen – Sicherheitsmaßnahmen

(1) Startberechtigt ist jeder, der am Tag des Firmenlaufs das 14. Lebensjahr bereits vollendet hat. Der Veranstalter behält sich vor, bei Nichteinhaltung des Mindestalters das komplette Team zu disqualifizieren. Eine Rückerstattung der Anmeldegebühr ist ausgeschlossen.

(2) Organisatorische Maßnahmen gibt der Veranstalter den Teilnehmern vor Beginn der Veranstaltung bekannt. Den Anweisungen des Veranstalters und seines entsprechend kenntlich gemachten Personals ist unbedingt Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlungen, die den ordnungsgemäßen Verlauf der Veranstaltung stören oder die Sicherheit der übrigen Teilnehmer gefährden können, ist der Veranstalter berechtigt, den jederzeitigen Ausschluss des Betreffenden von der Veranstaltung und/oder die Disqualifizierung auszusprechen. Rechtlich bindende Erklärungen können gegenüber den Teilnehmern nur von dem hierfür befugten Personenkreis des Veranstalters abgegeben werden.

§ 3 Anmeldung – Teilnehmerbeitrag – Zahlungsbedingungen – Rückerstattung

(1) Die Anmeldung ist nur per Online-Anmeldung über das entsprechende „WebFormular” im Internet möglich. 

(2) Zahlungen können per Überweisung erfolgen. 

(3) Tritt ein gemeldeter Teilnehmer ohne Angabe von Gründen nicht zum Start an oder erklärt vorher seine Nichtteilnahme gegenüber dem Veranstalter, besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Teilnehmerbeitrages.

4) Die Rückerstattung des Teilnehmerbeitrages kommt im Übrigen nur bei vollständigem Ausfall der Veranstaltung in Betracht. Ist der Ausfall vom Veranstalter nicht zu vertreten (z.B. bei höherer Gewalt, vgl. Ziffer 4.1), findet keine Erstattung statt.

§ 4 Haftungsausschluss

(1) Ist der Veranstalter in Fällen höherer Gewalt (z.B.Unwetter, (Sturm, Hochwasser etc.), Attentatsdrohungen, Feuer o.ä.) berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadenersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer.

(2) Der Veranstalter haftet nur für Schäden bei einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, wenn der Veranstalter die Pflichtverletzung zu vertreten hat, für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Veranstalters beruhen und Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Verletzung von vertragstypischen Pflichten des Veranstalters beruhen. Einer Pflichtverletzung des Veranstalters steht die eines gesetzlichen Vertreters, Angestellten, Erfüllungsgehilfen und Dritten, dessen sich der Veranstalter im Zusammenhang mit der Durchführung der Veranstaltung bedient bzw. mit dem er zu diesem Zweck vertraglich verbunden ist, gleich. Die Teilnehmer haben selbst für den eigenüblichen Versicherungsschutz zu sorgen.

(3) Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Teilnahme an Laufveranstaltungen. Es obliegt dem Teilnehmer, seinen Gesundheitszustand vorher zu überprüfen und die insbesondere auf den Internetseiten des Veranstalters bereitgestellten Gesundheitshinweise zu beachten.

(4) Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für von ihm beauftragten Dritten für den Teilnehmer verwahrte Gegenstände; die Haftung des Veranstalters aus grobem Auswahlverschulden bleibt unberührt.

§ 5 Datenerhebung und -verwertung

(1) Die bei Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung verarbeitet. Dies gilt insbesondere für die zur Zahlungsabwicklung notwendigen Daten (§ 28 BundesdatenschutzG). Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung der Daten zu diesem Zweck ein. Die Organisatoren haben Zugriff auf die Daten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

(2) Die im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews des Teilnehmers in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassette etc.) können vom Veranstalter ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden.

(3) Die gemäß Abs. 1 gespeicherten personenbezogenen Daten werden an einen kommerziellen Dritten zum Zweck der Zeitmessung, Erstellung der Ergebnislisten sowie der Einstellung dieser Listen ins Internet weitergegeben. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Weitergabe der Daten zu diesem Zweck ein.

4) Es werden Name, Vorname, Geburtsjahr, ggf. Verein oder Firmenname, Startnummer und Ergebnis (Platzierung und Zeiten) des Teilnehmers zur Darstellung von Starter- und Ergebnislisten in allen relevanten veranstaltungsbegleitenden Medien (Druckerzeugnissen wie Programmheft, Ergebnisheft und Ergebnis-CD sowie im Internet) abgedruckt bzw. veröffentlicht. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Verwertung der personenbezogenen Daten zu diesem Zweck ein.

§ 6 Zeitmessung und regelwidriges Verhalten

(1) Die Zeitmessung beim Firmenlauf wird von der Firma „Tollense -timing“durchgeführt.

2) Wird die offiziell zugeteilte Startnummer in irgendeiner Weise verändert, insbesondere auch der Werbeaufdruck unsichtbar oder unkenntlich gemacht, so wird der Teilnehmer von der Zeitwertung ausgeschlossen (Disqualifikation).

(3) Sollte der Teilnehmer die Veranstaltung als Plattform für unerlaubte werbliche Aktivitäten o. ä. nutzen, die das Ansehen des Veranstalters und/oder der einzelnen Sponsoren schädigen, behält sich der Veranstalter vor, besagte Personen nicht teilnehmen zu lassen bzw. diese Teilnehmer(-gruppe) durch das Streckenpersonal von der Strecke zu nehmen.

§ 7 Anmeldeprozedere – Firmenkapitän, Firmen & Teams

(1) Jede Firma / Verein registriert sich zunächst als teilnehmende Firma über die Internetseite. Jede Firma / Verein kann nach erfolgreicher Registrierung ein oder mehrere Teams erstellen. 

§ 8 Allgemeines

(1) Sollte eine Regelung dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Regelungen davon unberührt.

Stand 01.12.2018

DIRTGAMES 2019

Wann: 26.10.2019
Wo: Blumenhagen, auf der Motocrossstrecke
des MC Schwedt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen